How to verify your profile on Twitch

0 Shares
Was du im Beitrag erfährst:
  • Welche Vorteile man als Twitch Partner hat
  • Welche Kriterien man erfüllen muss

Durch die Pandemie wurde Twitch zunehmend auch für Musiker zu einem wichtigen Tool und für nicht wenige zu einer zentralen Einnahmequelle. Auch bei der zu Amazon gehörenden Streaming-Plattform gibt es die Möglichkeit sein Profil zu verifizieren und damit von zahlreichen Vorteilen zu profitieren. Wir haben die wichtigsten Infos für dich zusammengefasst.

Die Vorteile

Durch die Verifizierung kannst du zu einem sogenannten Twitch Partner werden und profitiertest von folgenden Monetarisierungs-Möglichkeiten:

  • Twitch Subscription: User können kostenpflichtig deinen Kanal abonnieren
  • Werbeeinnahmen: Als Twitch Partner kannst du Werbung auf deinem Kanal schalten lassen, an welcher du mitverdienst (vergleichbar mit YouTube)
  • Bits: User können dich über den Chat mit den sogenannten Bits unterstützen

Weitere Vorteile sind:

  • Diverse Personalisierungen deines Kanals
  • VOD-Features
  • Zugang zu einem bevorzugten Support-Team, bei welchem man innerhalb 1-2 Tagen Antwort erhält
  • Die Möglichkeit eigene Stream-Teams zu bilden
  • Partner werden bei speziellen Promotion-Möglichkeiten stärker berücksichtigt
  • Video-Transcodes
  • Übertragungsverzögerung

Die Kriterien

Um sich für das Partner Programm zu bewerben, muss man folgende Kriterien erfüllen:

  • In den letzten 30 Tagen muss man mind. 25 Stunden gestreamt haben
  • In den letzten 30 Tagen muss man mind. an 12 einzelnen Tagen gestreamt haben
  • In den letzten 30 Tagen hatte man im Schnitt mind. 75 Zuschauer

Hat man die Kriterien erfüllt, kann man über das Dashboard eine Anfrage starten, welche im Normalfall innerhalb von 7 Tagen bearbeitet wird.

In einigen Fällen reicht es auch, wenn man auf anderen Social-Media-Plattformen eine große und engagierte Followerschaft hat.

0 Shares